Hybridkeramik

Wir machen für Sie:

  • Farben nach Kundenwunsch mischen
  • Aus dem vollen Material fräsen / drehen
  • Nur roh gefüllt oder bis fertig poliert / mattiert
  • Beratung / Entwicklung von komplexen Projekten
  • Einzelstücke und Serien
  • Reparaturen

Von der Idee zum fertigen Schmuckstück

Hybridkeramik

CAD – Konstruktion

Hybridkeramik

Keramik füllen

venotech-ring

Fertiger Ring

Hybridkeramik
Hybridkeramik
Hybridkeramik
Hybridkeramik
diamanten-und-hybridkeramik

Hybridkeramik und Diamanten

Nicht nur farbige Schmuckstücke lassen sich mit der Hybridkeramik herstellen.

So können diese auch mit Diamanten ergänzt werden.

So sind Ihrer Kreativität kaum Grenzen gesetzt.

Dieser Einsatzring ist bereit zum Fassen.

Möchten Sie wissen wie der Ring mit gefassten Diamanten aussieht?

Wie sagt man so schön?

In kürze auf dieser Seite! oder liken Sie uns auf Facebook, dann erfahren Sie es automatisch.

Was ist Hybridkeramik / HyCeram®

HyCeram® ist ein neuer Verbundwerkstoff auf der Basis hochwertiger, mikrofein gemahlener Keramiken und modernen, 3D vernetzten Polymeren.
Mit dieser Basistechnologie lassen sich hoch deckende Farbdesigns mit überzeugender Reinheit, hoher Oberflächenqualität und hoher Beständigkeit realisieren.

Physikalische Eigenschaften

Keramik Anteil: 60% GEW
Mikrohärte: 520 N/mm²
Biegefestigkeit: 140 N/mm²
Druckfestigkeit: 380 N/mm²
Wasseraufnahme: < 1%
Wasserlöslichkeit: < 0,01%

Verbundfestigkeit:
auf Gold 750 31 N/mm²
auf Gold 585 29 N/mm²
auf Silber 935 28 N/mm²
auf Aluminium 27 N/mm²

Beständigkeit

Thermostabilität:
Bis 160°C thermostabil > 10 Stunden
Bis 200°C thermostabil < 1 Stunde

Chemische Beständigkeit*:
Zitronensäure 5%ige Lösung beständig
Essigsäure 10%ige Lösung beständig
Peressigsäure 2%ige Lösung beständig
Salzsäure 0,1N Lösung beständig
Phosphorsäure 5%ige Lösung beständig
Schwefelsäure 99,9% unbeständig
Schwefelsäure 0,1N Lösung beständig
oxidierende Säuren konzentrierte Form unbeständig
Natronlauge bis pH 11 beständig
Natronlauge pH > 11 unbeständig
Kalilauge bis pH 11 beständig
Kalilauge pH > 11 unbeständig
Wasserstoffperoxid 3%ige Lösung beständig

*Diese Prüfung wurde bei Raumtemperatur und einer Kontaminationszeit von 24 Stunden durchgeführt.

Bearbeitung

Die Hybridkeramik kann mattiert, poliert, gebohrt, gefräst, gedreht und Lasergraviert werden. Wir bieten alle Möglichkeiten bei uns an (inklusive CNC-Drehen und CNC-Fräsen) oder befüllen auf Wunsch nur Ihr Werkstück und Sie machen die komplette Weiterverarbeitung bei sich im Atelier / Werkstatt. Buchstaben, Zahlen, Logos oder sonstige Grafik-Designs lassen sich nachträglich auf die fertig gestellten HyCeram® Elemente mit Laser oder mechanischer Gravur einbringen. Diese können anschliessend auf Wunsch wieder mit einer andersfarbigen Hybridkeramik aufgefüllt und überarbeitet werden.

Das müssen Sie beachten, wenn Sie mit Hybridkeramik arbeiten.

Laden Sie hier das gratis PDF herunter.

Klicken Sie hier oder auf das Bild.

Profi Tipps von Venotech
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.